Benutzername    Passwort    Eingeloggt bleiben   
Registrieren | Passwort vergessen? 


Adventkranz

Noch 13 Tage bis Heiligabend.
Uhr

Navigation

Mitglieder Online

bullet.gif Gäste Online: 2

bullet.gif Mitglieder Online: 0

bullet.gif Mitglieder insgesamt: 16
bullet.gif Neuestes Mitglied: Cutterkap

Webseiten-Statistik

Besucher der letzten Woche:
42
48
35
37
35
42
7
DO FR SA SO MO DI
MI

Besuche Klicks
Heute: 7 21
Gestern: 42 89

Besucher Gesamt: 2922
Radio.de FlyingMusic

Geburtstage im Dezember

Keine Geburtstage im Dezember
Flying Music
blank.gif blank.gif
Der Effekt gleicht der genetischen Vererbung
blank.gif Daran knüpfen Rice und seine Kollegen in ihrem neuen biologisch-mathematischen Modell an. Es verknüpft die Evolutionstheorie mit den neuesten Erkenntnissen über die molekulare Regulation der Genaktivität und mit der von Geschlechtshormonen abhängigen sexuellen Entwicklung.Eine Reihe geschlechtsspezifischer Epimarker entsteht im frühen Stadium der fötalen Entwicklung. Sie dienen dazu, den Fötus in späteren Reifungsphasen vor den starken natürlichen Schwankungen des Geschlechtshormons Testosteron zu schützen. Dieser Mechanismus bewirkt, dass ein weiblicher Fötus selbst bei einem außergewöhnlich hohen Testosteronspiegel im Mutterleib keine männlichen Züge annimmt. Für männliche Föten gilt dies umgekehrt. Manche dieser Epimarker betreffen die Ausprägung der Genitalien, andere die sexuelle Identität und wieder andere die Vorlieben hinsichtlich der Geschlechtspartner. blank.gif
Adventkranz

Noch 13 Tage bis Heiligabend.
Chat

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
Teamspeak

Shoutbox

Du musst dich einloggen um eine Nachricht zu schreiben.

Reinhard
Reinhard
aus
21.10.2019 um 15:13
Offline
Herzlich Willkommen auf meiner neuen Homepage

Shoutbox Beiträge: 1
User Avatar
Reinhard
04:37:13
User Avatar
webradiotechnik
6 Days
User Avatar
baloo
2 Weeks